Nationalmuseum für Keramik Umfangreiche Sammlung im Palast des Markgrafen von Dos Aguas

Museo Nacional de Cerámica[ Ronald van der Graaf | CC BY 2.0)

Mitten in der Altstadt befindet sich mit dem Palast des Markgrafen von Dos Aguas (Palacio Marqués de Dos Aguas) ein prachtvolles Gebäude aus dem 18. Jahrhundert.

Vom einstigen Wohnhaus zu einem majestätischen Palast

Im Jahre 1740 wurde das ehemalige Wohnhaus aus dem 15. Jahrhundert im Auftrag des Marques in einen prunkvollen Palast im barocken Stil umgestaltet. Für die Renovierung wurden unter anderem der Maler Hipólito Rovira sowie der Bildhauer Ignacio Vergara herangezogen. Es wurden üppig verzierte Balkone angebaut und der Eingangsbereich mit einer spektakulären Fassade aus Alabaster aufwändig umrahmt. Mithilfe von Marmorimitationen wurde den Wänden zusätzlich zu weiterem Glanz verholfen.

Fassade Nationalmuseum für Keramik
Fassade Nationalmuseum für Keramik Pedro Ribeiro Simões | CC BY 2.0)

Eine der größten Keramiksammlungen

Im zweiten Stock des Palastes ist das Nationalmuseum für Keramik Gonzáles Martí (Museo Nacional de Cerámica-González Martí) untergebracht. Es beherbergt eine der umfangreichsten Keramiksammlungen vom 8. Jahrhundert bis ins 20. Jahrhundert. Darunter zählen beispielsweise auch Werke des bekannten spanischen Künstlers Picassos. Neben Keramiken sind auch Kleidung, Gemälde, Skulpturen und Möbel ausgestellt.

Das Museum befindet sich auf der Carrer del Poeta Querol und hat dienstags bis samstags von jeweils 10:00 bis 14:00 Uhr sowie von 16:00 bis 20:00 Uhr und an Sonntagen von 10:00 bis 14:00 Uhr geöffnet.

Weitere interessante Sehenswürdigkeiten
Stadt der Künste und der Wissenschaften

Die Stadt der Künste und Wissenschaften (Ciudad de las Artes y de las Ciencias) ist das Wahrzeichen von Valencia und darum unbe...

Kathedrale von Valencia und Plaza de la Virgen

Sie ist ein Wahrzeichen der „Stadt der Freude“: Valencias Kathedrale hat einen wuchtigen Begleiter, den achteckigen Glockenturm...

Seidenbörse (La Lonja de la Seda)

Im 15. Jahrhundert entstand in Valencia ein Gebäude, das bis heute als eines der schönsten gotischen Gebäude Europas gilt. Sein...

Altstadtviertel El Carmen

Im Nordosten der Altstadt (Cituat Vella) befindet sich das bekannte, angesagte Viertel El Carmen (Barrio del Carmen). Es gilt a...